Wenn die Temperaturen sommerlich werden und die Sonne lacht, haben wir Lust uns im Freien zu bewegen, sind unternehmungslustiger und einfach gut gelaunt. Serotonin (Glückshormon) sei Dank. Zu luftig leichter Kleidung passt am besten ein reduzierter Make up Look, der auch heißen Temperaturen stand hält. Die perfekte Basis ist ohnehin immer eine gepflegte Haut. Im Sommer kommt die Haut mit leichten Texturen, wie Gels oder Fluids, aus. Als Foudation sollte man auch hier eine feine Konsistenz bevorzugen. Toll sind sogenannte Beauty Balms, kurz BB Creams oder leicht getönte Sonnenpflegeprodukte. Sie sorgen bei leichter Deckkraft für einen ebenmäßigen Teint. Ein transparenter loser Puder fixiert und ein Terrakotta- bzw. Sonnenpuder setzt tolle Akzente und betont die natürliche Bräune. Vorsicht, nicht zu dunkel schminken. Mascara, gern auch wasserfest, ist ein Muss. Farbiger Mascara in Kombination mit WP Eyeliner sind absolute Eyecatcher. Ein Browgel hält die Augenbrauen in Form und die Lippen glänzen in fruchtigen Farben wie Himbeere, Melone oder  Papaya. Halbtransparente Lippenstifte mit neuartigen Gel-Texturen sorgen für das gepflegte Lipfinish. Ganz wichtig diese Saison sind farbig betonte Nägel. Die Auswahl ist riesig und lässt keine Wünsche offen. Einen schönen Sommer wünscht Sybille Vibrans.